Aktuelles
RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL!

Live-Stream Konferenz vom 23. November bis 3. Dezember
Virtuelle Ausstellung vom 23. November bis 18. Dezember
Live stream Conference from Nov 23rd to Dec 3rd – Virtual Exhibition from Nov 23rd to Dec 18th Go to RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL

Victor Buck Services ist neuer Aussteller auf der #WIOTtomorrow20 DIGITAL

Umweltfreundliche papierbasierte Inlays, die im Herzen Europas maßgeschneidert gedruckt werden!

Das Luxemburger Unternehmen Victor Buck Services stellt zum ersten Mal Produkte und Lösungen auf der RFID & Wireless IoT tomorrow DIGITAL aus. Das Spezialgebiet: Herstellung von umweltfreundlicher gedruckter Elektronik für RFID- und NFC-Tags sowie BLE- und sensorbasierte IoT-Inlays.

Event-Info
Live-Stream Konferenz vom 23. Nov bis 3. Dez
Virtuelle Ausstellung vom 23. Nov bis 18. Dez
www.rfid-wiot-tomorrow.com

Technologie und Know-how europaweit bekannt machen

"Wir waren 2019 als Teilnehmer auf dem Kongress und beeindruckt von der Qualität der Gespräche, die mit namhaften Unternehmen möglich waren. Der Entschluss wurde schnell getroffen, dass wir in diesem Jahr selbst als Aussteller dabei sein müssen!", unterstreicht Scott Garlick, Head of Prospection & Growth.

Nachhaltig und kostengünstig: Gedruckte Tags

Victor Buck Services ist seit 20 Jahren in der Papier- und Druckindustrie aktiv. Im Herbst 2019 startete das Unternehmen eine Initiative zum Drucken von Elektronik, um smarte Antennen und Inlays – sogar auf Standard-Papier – herstellen zu können.

"Die Zeit für plastikfreie Tags ist jetzt", bekräftigt Scott Garlick. Victor Buck Services hat Produktionsprozesse und -methoden entwickelt, um hochskalierte Antennen zu drucken und ICs namhafter Anbieter wie NXP oder STMicroelectronics, und weitere, zu integrieren.

Auch die Bestückung mit zusätzlichen Sensoren und aktiven Elementen ist möglich, sodass die so entstehenden IoT-Tags, beispielsweise in der Kühlkettenüberwachung, direkt in Produktverpackungen integriert werden können.

Welche Erwartungen hat Victor Buck Services als neuer Aussteller auf der #WIOTtomorrow20 DIGITAL?

„Als etabliertes Unternehmen mit einer neuen Technologieinitiative, freuen wir uns auf dem Kongress digital unsere Produkte, Technologien und Lösungen bekannter zu machen. Für den Aufbau eines Ökosystems mit Partnern, Integratoren und Konvertern ist der Kontakt entscheidend", sagt Joachim Priem, Printed Electronics Business Development Manager.

Besuchen Sie den digitalen Stand von Victor Buck Services

Joachim Priem und Scott Garlick präsentieren vom 23. Novemer bis zum 18. Dezember DIGITAL das breite Portfolio der Möglichkeiten, Elektronik auf unterschiedliche Substrate zu drucken und so plastikfreie IoT-Lösungen zu realisieren.


Sponsors 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok