Aktuelles
RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL!

Live-Stream Konferenz vom 23. November bis 3. Dezember
Virtuelle Ausstellung vom 23. November bis 18. Dezember
Live stream Conference from Nov 23rd to Dec 3rd – Virtual Exhibition from Nov 23rd to Dec 18th Go to RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL

Inmould-Lösungen von inotec auf der #WIOttomorrow20 DIGITAL

Inotec legt den Schwerpunkt seines digitalen Messeauftritts auf widerstandsfähige RFID inmould-Etiketten für verschiedene Branchen!

In diesem Jahr präsentiert inotec seine kundenindividuellen Identifizierungslösungen mit einem digitalen Messestand auf der RFID & Wireless IoT tomorrow. Im Mittelpunkt stehen dabei besonders die patentierten und vielfältig einsetzbaren RFID Inmould-Lösungen.

Diese eignen sich vor allem für die langfristige Kennzeichnung von Behältern wie zum Beispiel Kleinladungsträgern (KLT) und Mehrwegtransportverpackungen (MTV), denn sie sind resistent gegenüber Abnutzung, UV-Licht, Reinigungsprodukten, schwachen Säuren und anderen Chemikalien und damit die perfekte Labellösung für Logistikprozesse.

Event-Info
Live-Stream Konferenz vom 23. Nov bis 3. Dez
Virtuelle Ausstellung vom 23. Nov bis 18. Dez
www.rfid-wiot-tomorrow.com

RFID inmould-Etiketten digital erleben

Auch wenn inotec seit über 40 Jahren ein breites Angebot an Barcode- und RFID-Kennzeichnungslösungen bietet und sich damit eine Spitzenposition in Europa erarbeitet hat, sind gerade RFID Inmould-Lösungen für viele Branchen spannend.

Das weiß auch inotec Sales Director Marco Tramm: „Auf der diesjährigen RFID & Wireless IoT tomorrow DIGITAL fokussieren wir auf Kunden aus der Lebensmittellogistik, Industrie, Automobillogistik sowie Intralogistik. An unserem digitalen Messestand und im Automotive Forum am 1. Dezember werden wir unsere RFID inmould-Etiketten ausführlich präsentieren. Unsere Etiketten kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein Behälter dauerhaft gekennzeichnet werden soll. Für uns stehen insbesondere die Weiterentwicklung bezüglich Belastungsmöglichkeiten und Stabilität – die Optimierungen – im Fokus.“

Hohe Widerstandsfähigkeit und umfassender Service für eine permanente Kennzeichnung

Dabei steckt bereits jetzt jede Menge Hightech in den RFID Inmould-Lösungen von inotec. Dank des innovativen Spritzgussverfahrens werden Barcode, RFID-Antenne sowie RFID-Chip nämlich untrennbar mit dem Ladungsträger verbunden. So wird der RFID-Tag ein integraler Bestandteil des Behälters und ist absolut manipulationssicher. Damit sind auch die hohen Hygieneanforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie kein Problem mehr.

Nicht umsonst ist inotec industrieweit als erstes Unternehmen für die Produktion und Lieferung von Inmould-Labeln für die Fleischbehälterkennzeichnung GS1-zertifiziert. Der besondere Vorteil der inotec RFID Inmould-Lösungen liegt zudem darin, dass sie immer anforderungsbezogen hergestellt werden. Von der Forschung über die Produktion und Installation bis hin zu Schulungen und Langzeit-Service ist inotec so immer an der Seite des Kunden.

Seien Sie digital dabei!

Besuchen Sie kostenfrei den digitalen Messestand von inotec auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 vom 23. November bis 18. Dezember und nehmen Sie am Vortrag von inotec im Automotive Forum teil!

Registrieren Sie sich hier!


Sponsors 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok