Aktuelles
RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL!

Live-Stream Konferenz vom 23. November bis 3. Dezember
Virtuelle Ausstellung vom 23. November bis 18. Dezember

Corona-Schnelltest am Frankfurter Flughafen

Ohne Reiseeinschränkungen und Quarantänepflicht einreisen – Testergebnis in 3 Stunden!

Das Unternehmen Centogene aus Rostock betreibt am Frankfurter Flughafen ein Testcenter und Labor zur Erkennung von COVID-19. Die Abstriche und Laboranalysen erfolgen im Testcenter, in unmittelbarer Nähe des Flughafengebäudes. Centogene kooperiert direkt mit Lufthansa und Fraport.

Mit dem Test vermeiden Reisende Einschränkungen nach der Landung am Zielort. Dazu gehören insbesondere die in zahlreichen Ländern geforderte Quarantäne. Umgekehrt gilt dies auch für die Einreise aus bestimmten Ländern nach Deutschland.

Event-Info
9:00 Uhr - 17:00 Uhr
27. und 28. Oktober 2020
Darmstadtium, Darmstadt

Wo ist das Testcenter am Frankfurter Flughafen?

Das Testcenter im Frankfurter Flughafen befindet sich im Durchgang zwischen Terminal 1 und dem Bürogebäude „The Squaire“. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 7:00 bis 19:00 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Wie schnell liegt das Testergebnis vor?

Reisende können sich nach vorheriger Registrierung und Bezahlung einem Test für SARS-CoV-2 auf der Basis einer RT-PCR (Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction) unterziehen. Dieser Test weist – auf Wunsch bereits innerhalb von 3 Stunden – nach, ob eine akute Infektion mit dem Virus vorliegt und somit das Risiko besteht, andere Menschen in unmittelbarer Nähe zu infizieren.

Was kostet der Test?

Wer sich testen lassen möchte, muss sich vorab online registrieren und die Testgebühren bezahlen (aktuell nur per Kreditkarte möglich). Mit Registrierungs- und Zahlungsbestätigung kann im Testcenter ohne Terminvergabe ein Abstrich des Rachenraums vorgenommen werden. Das Testergebnis wird digital zur Verfügung gestellt. Die Kosten für ein Testergebnis innerhalb von 6 bis 8 Stunden liegen bei 59,00 Euro. Wird ein schnelleres Ergebnis benötigt, kann die Expressvariante mit einem Ergebnis innerhalb von 3 Stunden für 139,00 Euro gebucht werden.

Der Nachweis kann international und offiziell gültig sein!

Gegen einen Aufpreis von 9,00 gibt es bei beiden Testvarianten die Option einen offiziellen, international gültigen Nachweis des Testergebnisses für Behörden in verschiedenen Ländern zu erhalten. Der Nachweis beinhaltet die Dokumentation des Reisedokuments und die Identität der getesteten Person und ist bei Flugreisen zwingend erforderlich. Die Kosten des Tests trägt der Fluggast.

Einen kontinuierlich aktualisierten Überblick mit derzeit gültigen Länderinformationen finden Sie auf der Webseite der IATA.


Sponsors 2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok