Aktuelles
Wir sehen uns in 2019 am 29. & 30. Oktober im Darmstadtium!
Let's keep moving on!

RFID und Wireless IoT tomorrow 2019

Use Cases aus aller Welt – Innovative Erfindungen – Lernen von den Besten!

Am 29. und 30. Oktober findet in Darmstadt das RFID & Wireless IoT Gipfeltreffen statt. An zwei Tagen zeigen über 100 Aussteller aus der ganzen Welt ihre Produktinnovationen und bahnbrechenden Erfindungen.

Event-Info
9:00 Uhr - 17:00 Uhr (+ Abendveranstaltung)
29. und 30. Oktober 2019
Darmstadtium, Darmstadt

Ausstellung 2019 um 30 Prozent gewachsen

Die Kongressmesse feiert auf einer Fläche von 4.000 Quadratmeter ein Tech-Event mit globaler Anziehungskraft. Dazu zählen acht Fachforen mit jeweils 9 Vorträgen, Loungebereiche für Business Talks und die 2.500 Quadratmeter große Ausstellungsfläche.

Fazit: Technologiespezialisten und erfahrene Systemintegratoren sowie Projektverantwortliche aus allen Wirtschaftszweigen treffen sich am 29. und 30. Oktober zum hochmotivierten Austausch. Dabei geht es immer um die Frage, welche Technologie genau 'DIE Richtige' für 'DIE individuelle Lösung' ist. Das kann RFID, NFC, LPWAN aber auch BLE oder WiFi sein.

'Retailium' – Wireless-IoT-Technologie pusht den Handel

Neu in 2019 ist die Demofläche 'Retailium'. Gezeigt werden Inventur-Lösungen für Frische-Produkte, ein intelligenter Kühlschrank, Smart Mirrors und Fußballtrikots mit NFC-Logos. Vom gekühlten Lebensmittel, über Bekleidung bis hin zum Elektronikgerät demonstriert 'Retailium' wie Supply Chain und Customer Experience optimiert und digitalisiert werden können.

Use Cases aus aller Welt – Innovative Erfindungen – Lernen von den Besten

  • Im Forum 'Healthcare' wird die Transformation der gesamten Krankenhausinfrastruktur in Jütland oder das Asset-Management in 136 Kliniken in den Vereinigten Arabischen Emiraten präsentiert.
  • Condition Monitoring von Anlagen am neuen Flughafen von Istanbul – dem größten Aviation-Projekt Europas – oder die maritime Digitalisierung am Beispiel von sieben europäischen Häfen sind Themen im Forum 'Logistics'.
  • Der Einsatz künstlicher Intelligenz in den Stores der Modemarke Adler oder das RFID-Großprojekt in über 500 Shops des LPP-Fashion Brands „Reserved“ zeigen im Forum 'Retail & Consumer IoT' neue Wege auf.
  • Das Forum 'Automotive' fokussiert auf innovative Themen wie alternative Antriebe, V2X-Kommunikation und KI für Sensorikentwicklung. Herausragend ist der Vortrag des Aachener E-Auto-Pioniers e.GO Mobile. Das Aachener Start-up setzt als erster Automobilhersteller 5G in der Produktion ein.
  • In 'Industrial-IoT' dominiert das Thema 'smarte Fabrik'. Die Bandbreite der Use Cases reicht von RFID im industriellen Fensterbau oder der Herstellung von Lebensmitteln bis hin zum BLE-basierten Condition Monitoring in der Stahlverarbeitung. Lokalisierung indoor und outdoor sowie Sensorik in Verbindung mit RFID runden die Themenvielfalt ab.
  • Im Fokus der Präsentationen in den 'Hardware & Software' Foren steht die Zukunft des kontaktlosen Datentransfers und der Blick auf die Hardware-Entwicklung von Readern und Antennen, ICs und Transpondern, Druckern und Handhelds. Was ist heute State of the Art? Welche Marktentwicklung können in Neuentwicklungen abgebildet werden? Welche Performance erreicht aktuelle Wireless Hardware heute?
  • Das Forum 'Digitalization & Innovation' ist die Arena für strategische und technische Visionen der digitalen Transformation. Experten erklären, wie Spitzenforschung und globale Think-Tank-Aktivitäten den Weg in die vernetzte Zukunft vorbereiten.

Buchen Sie im Online-Ticket-Shop!

Der Ticketverkauf läuft über einen Online-Ticket-Shop. Teilnehmer können aus mehreren Ticketoptionen wählen: vom "All-Inclusive-Ticket", das den Zugang zu beiden Konferenztagen mit allen Vorträgen, der Abendveranstaltung und dem Eintritt in die Ausstellung ermöglicht, bis hin zum "Day Pass" nur für die Ausstellung.

Sparen Sie 20% beim Kauf eines All-Inclusive-Gruppentickets.

Das Darmstadtium befindet sich im Zentrum von Darmstadt, in direkter Nähe zu Frankfurt. Informationen zur Anreise und Aufenthalt finden Sie hier.

Melden Sie sich noch heute über den Online-Ticket-Shop an. Sparen Sie Zeit und Geld – der Ticketpreis an der Kasse vor Ort ist höher.

Sponsoren von RFID & Wireless IoT tomorrow sind FEIG Electronic, HID Global, Kathrein Solutions, Siemens und Turck.


RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Sponsors
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok