Aktuelles
Entdecken Sie die Vielfalt und Tiefe der Veranstaltung.

All-in-one-Karten mit 100 Prozent Performance und mehr auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2017

Unterschiedliche Smartcard-Systeme arbeiten auf einem Medium miteinander – störungsfrei und hochperformant

Nutzer von hybriden Systemen oder all-in-one-Lösungen für Zeiterfassung, Zugangskontrolle oder kontaktloses Bezahlen stehen vor der gleichen Herausforderung: fluktuierender Kartenperformance. AEG Identifikationssysteme löst diese Herausforderung mit einer neuen Kartengeometrie für Smart-Cards und Schlüsselanhänger.

Event-Info
9:00 Uhr - 17:00 Uhr
27. und 28. September 2017
Düsseldorf

Multifunktionalität macht die Smartcard noch wichtiger!

Unterschiedliche Anwendungen auf einer Smartcard zu vereinen, ist längst Standard. Dadurch ergeben sich ständig neue Smartcard-Anwendungen:

„Die Bedeutung der Smartcard wird in Zukunft noch steigen. In Medizin, Logistik und Produktion ermöglichen Mitarbeiterausweise mit RFID Zeiterfassung und Zugangskontrolle. Oder sie können sicherstellen, dass nur autorisierte Mitarbeiter bestimmte Tools ausleihen können. In sensiblen Bereichen wie dem Krankenhaus kann über einen RFID-Mitarbeiterausweis lückenlos verfolgt werden, wann welcher Mitarbeiter welche Maßnahme an welchem Patienten ausgeführt hat.“ - Simon Arch, Marketing & Sales Director, AEG Identifikationssysteme

Innovative Kartengeometrie für Smartcards im Forum „Security & Customer IoT“

Die ersten Smartcard-Lösungen kamen vor rund 20 Jahren auf den Markt. Auf der RFID & Wireless IoT tomorrow präsentieren Experten die Möglichkeiten der Smartcard heute – und neue technologische Entwicklungen!

Simon Arch, Marketing & Sales Director bei AEG ID, spricht im Forum 5 - „Security & Consumer IoT“ am User Day, dem 28. September, über eine neue Kartengeometrie für Smartcards und Schlüsselanhänger. Diese ermöglicht stabile Kartenperformance für hybride Systeme und all-in-one-Lösungen für Zeiterfassung, Zugangskontrolle oder kontaktloses Bezahlen.

Zudem spricht Simon Arch in der Coverstory der Augustausgabe des Fachmagazins "RFID im Blick" ausführlich über die Bedeutung und Zukunft der Smartcard und zeigt, wie das Unternehmen Schwankungen in der Kartenperformance beseitigt hat.

Bibliotheksausweis, Mensa-Karte und S-Bahn-Ticket in einem

Die Humboldt-Universität Berlin präsentiert im Forum „Security & Customer IoT“ eine All-in-One-Lösung, die ohne hochperformante Karten- und Automatentechnologie undenkbar wäre: Ab 2018 wird eine Karte für 110.000 Berliner StudentInnen gleichzeitig Bibliotheksausweis, Mensa-Karte und S-Bahn-Ticket sein. Dazu setzen die Berliner Hochschulen auf Selbstbedienungsterminals zur Ausgabe und zum Wiederbeschreiben der Karten.

Zudem steht das Thema „Smart City" im Fokus des Forums „Security & Customer IoT“. Vorträge aus führenden europäischen Smart Cities zeigen, wie wir unsere Umwelt mit wireless-Technologie smart gestalten können!

Auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2017 zeigen Anbieter die ganze Breite der Möglichkeiten auf, die Smartcards heute bieten

Erleben Sie Use Cases live und treffen Sie auf der Ausstellungsfläche die erfahrensten Anbieter für kontaktlose Zugangstechnik, Zeiterfassung und mehr!

  • AEG Identifikationssysteme zeigt All-in-one-Karten und Keyfobs mit 100 Prozent Performance wie Smartcards mit Bildfunktion.
  • B-ID stellt Smartcards mit Fingerabdruck-Sensor, Dot-Matrix-Displays, Schaltflächen und dynamischen Magnetstreifen vor.
  • COMPRION bietet Lösungen, um SmartCards und mehr auf Herz und Nieren zu testen.
  • FEIG Electronic zeigt den HF-Cardreader MAX50.10 und weitere bewährte Lösungen für Zutritt und Zeiterfassung.
  • HUAYUAN Electronic zeigt eine High-Speed-Lösung zur Personalisierung von kontaktlosen Karten.
  • SAG ist specialisiert auf Miniaturisierung, RF-Feintuning und Hochtemperatur-PET-Karten.
  • Confidex ist einer der weltweit erfahrensten Anbieter von Ticketing-Lösungen und Zugangskontrollkarten.
  • NXP Semiconductors liefert die standardisierte und spezialisierte Chipsätze für Smartcard-Anwendungen in aller Welt.

Buchen Sie Ihr Ticket für die RFID & Wireless IoT tomorrow und profitieren Sie von Anwendungserfahrungen und Expertenwissen zum Thema Smartcards!


RFID & Wireless IoT tomorrow 2017 Sponsors