Aktuelles
Wir sehen uns in 2019 am 29. & 30. Oktober im Darmstadtium!
Let's keep moving on!

Turck zeigt IIoT-Strategien für die Zukunft

Turck zeigt RFID-Lösungen für unzählige industrielle Anwendungsbereiche auf der RFID & Wireless IoT tomorrow

  • Keynote von Christian Wolf, Geschäftsführer von Turk, am User Day.
  • Brandaktuelle Entwicklungen: HF- und UHF- Datenträger mit großen Reichweiten und die dazu passenden Schreib/Leseköpfen.
  • UHF-Reader mit RFID-Interface und BL20-I/O-System.

Seien Sie bei der Konferenz am 30. und 31. Oktober dabei und diskutieren Sie ihre Ideen und Projekte im Umfeld von Industrie 4.0 mit den Technologie-Experten von Turck am Stand Nr. 19 auf der RFID & Wireless IoT tomorrow in Darmstadt!

Turck ist eine weltweit führendes Unternehmen im Bereich der industriellen Automatisierung. Mit mehr als 4800 Angestellten in über 30 Ländern und Verkaufspartnern in weiteren 60 Ländern.

Event-Info
9:00 Uhr - 17:00 Uhr
30. und 31. Oktober 2018
Darmstadtium in Darmstadt

IIoT-Strategien aus der Sicht eines globalen mittelständischen Industrieunternehmens

Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit im Rahmen von Industrie 4.0? Auf diese Frage antwortet der Turck-Geschäftsführer in seiner Keynote. Christian Wolf wird am User Day, 30. Oktober, im Forum 2 – Industrial IoT und Instandhaltung exklusive Einblicke in Strategien und Lösungsmöglichkeiten geben. Turck ist seit vielen Jahren mit Produkten und Lösungen als einer der Leader im IoT-Business aktiv. Der Geschäftsführer wird aus der Sicht eines Pioniers. Das weltweit expandierende Unternehmen gibt damit exklusive Einblicke in Veränderungen und anstehenden Herausforderungen für die Branche.

RFID-Lösungen für unzählige industrielle Anwendungsbereiche am Stand #19

Erfahren Sie am Stand von Turck, wie mit BL ident HF- & UHF-RFID-Applikationen Identifikationslösung für zahlreiche industrielle Anwendungsbereiche realisierbar sind – von Produktions- und Logistikprozessen bis hin zur Qualitätssicherung. Alle Schreib-/Leseköpfe können über eine einzige BL-Ident-Station unabhängig von ihrer Frequenz in ein Automatisierungsnetzwerk integriert und parallel betrieben werden. Gateways sind für die Protokolle Profibus-DP, DeviceNet, Ether-net/IP, Modbus-TCP, EtherCAT und Profinet verfügbar.

Integrations-Know-how benötigt? Kein Problem!

Die Spezialisten des RFID-Turnkey-Lösungsanbieters Turck Vilant Systems präsentieren Ganzheitliche RFID-Systemlösungen sowie Integrationsoptionen – ebenfalls am am Stand 19.

Partner & Sponsor seit Jahren

Turck ist bereits seit vielen Jahren Sponsor und Partner von Europas größtem Event für RFID- und wireless IoT-Technologien und -Anwendungen. Besuchen Sie Turck & Turck Vilant Systems am Stand 19 am 30. und 31. Oktober in Darmstadt!

Als Spezialist für Sensorik, Feldbus-, Verbindungs- und Schnittstellentechnik sowie HMI (Human Machine Interface) und RFID bietet Turck effiziente Lösungen für die Fabrik- und Prozessautomatisierung.

Get your ticket today!


RFID & Wireless IoT tomorrow 2018 Sponsors
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok