Aktuelles
Save the Date: 19. & 20. Oktober 2022
Conference Publisher logo

Treffen Sie Borda auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 DIGITAL!

Borda wird auch LIVE auf der #wiottomorrow21 mit einem Konferenzvortrag vertreten sein!

Borda Technology ist ein Produktunternehmen, das sich auf den Gesundheitssektor fokussiert. Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung im IoT bringt das Unternehmen erhöhte Kenntnisse und Einblicke in betriebliche Prozesse.

Borda Technology hilft Krankenhausmanagern, genauere Entscheidungen zu treffen, während sie schwer überschaubare Abläufe verwalten und menschliche Eingriffe in manuelle Prozesse minimieren. Borda Technology hat bereits über 50.000.000 Quadratmeter Krankenhausfläche und über 20.000 Bettenkapazitäten abgedeckt und verwaltet über 1.000.000 Krankenhausgüter.

Treffen Sie Borda auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 DIGITAL!
Event-Info
20. & 21. Oktober 2021
LIVE aus dem RMCC in Wiesbaden &
DIGITAL auf Ihrem Endgerät!

Vortrag “IoT for Healthcare” am 21 Oktober

Borda Technology wird auf der RFID & Wireless IoT tomorrow DIGITAL, der parallel zum Live-Event stattfindenden virtuellen Veranstaltung, vertreten sein und mit dem Vortrag "IoT for Healthcare" an der Live-Konferenz teilnehmen.

Der Vortrag wird von Akın Altunbas, CEO & Mitbegründer von Borda Technology, gehalten. Er wird erläutern, wie die betriebliche Effizienz gesteigert und die Qualität des Patientenservices verbessert werden kann, indem betriebliche Erkenntnisse und Einblicke durch umsetzbare IoT-Daten gewonnen werden. Im Vortrag werden auch reale Krankenhausanwendungen gezeigt.

"IoT for Healthcare" bringt ultimatives Bewusstsein in alle Krankenhausabläufe. Das Bewusstsein für den Weg des Patienten, die Nutzung der Assets, die Arbeitsabläufe des Personals und vieles mehr. Borda bietet zehn verschiedene IoT-Produkte in vier Hauptkategorien an: Assets, Patienten, Personal und Einrichtungen.

Die Produkte bieten zwei Kategorien von Vorteilen: Sofort- und Prozessvorteile. Sofortige Vorteile beruhen auf Echtzeit-Warnungen und -Benachrichtigungen. So können beispielsweise Diebstähle verhindert werden, indem Echtzeitwarnungen generiert werden, wenn ein Gegenstand unbefugt von den Ausgangstüren des Krankenhauses entfernt wird, oder das Personal wird informiert, wenn die Temperatur eines Kühlschranks einen bestimmten Schwellenwert überschritten hat. Borda spart durch diese Art von Sofortnutzen Millionen von Euro an Investitionskosten.

Prozessvorteile werden durch Berichte, die auf historischen Daten basieren, erzielt. Ein Beispiel für einen Prozessnutzen: Der Weg jedes Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung im Rahmen eines chirurgischen Prozesses wird aufgezeichnet. Der Krankenhausmanager kann die letzten 1.000 Operationen analysieren, Ungereimtheiten bei den Wartezeiten der Patienten in der präoperativen Phase erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Diese Erkenntnis führt auch zu einer besseren Zukunftsplanung im Betrieb. Bei einem Kunden konnte die Wartezeit der Patienten im Operationssaal um 32 Prozent reduziert werden.

Besuchen Sie den virtuellen Stand von Borda Technology, um mehr über IoT-Produkte für das Gesundheitswesen zu erfahren und sich reale Anwendungen von IoT, die im Krankenhaus eingesetzt werden, anzusehen.

Borda mit Lösungen für das drittgrößte Krankenhaus der Welt!

Erfahren Sie im Lösungseintrag, wie das drittgrößte Krankenhaus der Welt die Effizienz seiner Assets maximiert und den Verlust von Vermögenswerten verhindert hat - mit Asset Inventory Management & Asset Safety Produkten von Borda, indem mehr als 140.000 Assets nachverfolgt werden!

Erfahren Sie im Lösungseintrag, wie das drittgrößte Krankenhaus der Welt die Auslastung des OP-Saals durch die Verfolgung aller OP-Prozesse von rund 2.000 Operationen pro Monat mit Patient Througput Management Produkten von Borda erhöht hat!


Sponsors 2021
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok