USER DAY 2018, 30. Oktober
Anwender miteinander vernetzen.
Frühbucherrabatt bis 15. Juli!

Am User Day dreht sich stets alles um die Praxis!

Am User Day, Donnerstag, dem 28. September 2017, standen erfolgreich realisierte Use Cases im Mittelpunkt der insgesamt fünf thematisch unterteilten Fachforen.

Alle Teilnehmer des User Day erhielten exklusive Einblicke in RFID- und Wireless IoT-Anwendungen durch unterschiedlichste Anwenderunternehmen aus den Bereichen industrielle Produktion, Logistik, Gesundheitswesen, Einzelhandel und Sicherheit. Erfahrene Anwender präsentierten realisierte Integrationen und berichteten über den Weg ihres Projektes von der Idee bis zur Inbetriebnahme.

Der User Day 2017 bot fünf Foren zu folgenden Schwerpunkten:

Forum 1 - Wireless IIoT
Wireless IIoT

Forum 1: Industrial IoT

10 Vorträge im großen Saal (120 Plätze)

  • Industrie 4.0: Global vernetzte Systeme und Fertigungsroboter in der Smart Factory
  • Predictive Maintenance: Sammeln, Bewerten, Vorhersagen und Verhindern
  • Plug & Produce und flexible Automatisierung: Mensch-Maschine-Interaktion
  • Globale Supply Chains in der Industrie
  • Digitale Geschäftsmodelle der Zukunft: Aktuelle Beispiele aus der Praxis
"Seit rund sechs Jahren bereits findet ein Paradigmenwechsel im RFID-Einsatz für die Produktion statt: RFID entwickelt sich weiter. Die Technologie findet neue Anwendungen und wird zunehmend zu einem elementaren Baustein der digitalen Transformation in der Industrie." - Oliver Huther, Sick
Forum 2 - Logistik und Supply Chain
Logistics 4.0

Forum 2: Logistik & Supply Chain

10 Vorträge im kleinen Saal (65 Plätze)

  • Vernetzte Supply Chain: durchgängige Transparenz in der kompletten Supply Chain
  • Logistik 4.0: Augmented Reality und energieeffiziente logistische Prozesse
  • Just-in-sequence Teile- und Werkzeugbereitstellung
  • Volle Kontrolle über alle Parameter – von Temperatur bis zu Erschütterungen – während des Transports
  • Selbststeuernde Logistiknetzwerke und autonome Transportroboter
„RFID ist die Basis für das IoT. Um ganzheitliche, unternehmensübergreifende RFID-Lösungen in die Masse zu bringen, müssen die Entscheider an Bord geholt und von den langfristigen Benefits eines branchenweiten RFID-Einsatzer überzeugt werden.“ - Pascal Monsorno, Volkswagen OTLG
Forum 3 - Gesundheitswesen
Wireless healthcare IT

Forum 3: Healthcare

10 Vorträge im Konferenzraum (40 Plätze)

  • Healthcare IT: Kommunikationsinfrastruktur ohne Kompromisse in der Datensicherheit
  • Optimierte Patientensicherheit: Mobile Gesundheitsversorgung, Apps, Wearables
  • Robotik und intelligente Assistenzsysteme
  • Sichere, hygienische Prozesse bei voller Transparenz – Management und Dokumentation
  • Investitionen unter Kontrolle: TCO reduzieren
„Für ein Krankenhaus ist die effiziente Zuordnung von Personal und Ressourcen auf einzelne Aufgaben der Schlüssel, um Healthcare-Prozesse von der Logistik bis in den Operationssaal zu optimieren.“ - Lars Ganzhorn Knudsen, Universitätskrankenhaus Aarhus
Forum 4 - Handel
Fashion & Food retail

Forum 4: Handel

10 Vorträge im Konferenzraum (40 Plätze)

  • Internationale Showcases: Best Practice und weltweite Rollouts
  • Schneller ROI und Umsatzsteigerung mit RFID, NFC und BLE
  • Online- und Offline-Shoppingerlebnis mit Omnichannel & Wireless IoT
  • Vernetzter Konsument und Smart Store für Food & Fashion
  • Warehouse-Automatisierung und Robotik für nachfrageorientiertes Warehouse-Fulfillment
“Der Effekt der RFID-Lösung auf die Verkäufe in den Testfilialen war unmittelbar. Wiederaufstocken basiert jetzt auf akkuraten und aktuellen Informationen. Der Schwund ist gesunken. Die Verkäufe sind gestiegen. Schließlich lassen sich nur Produkte verkaufen, die sich auch finden lassen." - Jon Wright, River Island
Forum 5 - Sicherheit und Consumer IoT
Wireless CIoT

Forum 5: Sicherheit & Customer IoT

10 Vorträge im Konferenzraum (40 Plätze)

  • Fahren, Parken und Arbeiten: kontaktlose Zugangskontrolle, automatisierte Mautsysteme
  • Hardware-Implementierung von Verschlüsselung
  • Bezahlsysteme der Zukunft: mobil, sicher, kontaktlos, schnell und bequem
  • Konsumenten-IoT: besser leben mit besserer Technologie
  • Smart City: Sensortechnologie für eine sichere Stadt
„Die Bedeutung der Smart Card wird durch neue Anwendungen in Zukunft weiter steigen. Im Medizinbereich, in der Logistik oder in der Produktion ermöglichen Mitarbeiterausweise mit RFID neben der klassischen Erfassung die Erteilung und Überprüfung von Zugangsberechtigungen.“ - Simon Arch, AEG Identifikationssysteme

RFID & Wireless IoT tomorrow 2017 Sponsors
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok