Tag 2
Forum 4: Hardware & Software II

Die neueste Innovationen in Datenträger- und Sender-Technologie.
Am 30. Oktober im Darmstadtium!
Let's keep moving on!
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Hardware und Software II

Wireless-IoT: Technologien für die Lösungen von morgen

Wo stehen die Technologien – aktive/passive RFID, BLE, LPWAN, etc. – im Vergleich? Experten berichten über Bauformen von Transpondern, Antennen und Readern, Reichweiten, Energieeffizienz oder Schutzklassen und geben ein detailliertes Bild von State-of-the-Art Lösungen.

Wie kann de höchstmögliche Produktionsqualität sichergestellt werden? Experten für Testen und Messen geben die Antwort.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Hardware und Software II

Hardware und Software im Einklang

Hart im Nehmen, smart in der Funktion – Spezielle Beacons und Transponder können unter den widrigsten Bedingungen eingesetzt werden. Ob auf oder in Metall, in Lackier- oder Trocknungsanlagen, in Sterilisationsgeräten oder im direkten Kontakt mit Chemikalien und hohen mechanischen Belastungen.

Nur bringt ein Transponder allein keine Benefits. Erst im perfekt abgestimmten Zusammenspiel der Vernetzung, werden aus den Erfassten Daten der Transponder Mehrwerte generiert.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Hardware und Software II

Sensor-Transponder

Wireless-IoT-Technologien sind der ideale Partner für Sensoren: In kompakten Bauformen können Sensor-Transponder in entlegensten Winkeln einer Produktionsanlage, beim Transport auf hoher See oder unter Tage Parameter wie Temperaturen, Drücke, Vibrationen, Beschleunigungen oder Lichtstärke messen und per Wireless-Schnittstelle an übergeordnete Systeme senden.

Die Produktqualität während des Transportes kann überwacht oder Fertigungstoleranzen in Produktionsmaschinen kontrolliert werden – das Spektrum möglicher Anwendungen ist unerschöpflich.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Hardware und Software II

Smart Labels

Smart Labels sind die Multitalente unter den Transpondern. Als einfaches Paperface-Label sind Milliarden Stückzahlen im Fashion Retail oder Baggage Tracking eingesetzt. Mit speziellen Deck- und Abschirmungsmaterialien aufgebaut, sind Smart Labels bereit für den Einsatz auf Metall auch in industriellen Prozessen bei mehr als 200 Grad Celsius.

Aktuelle Trends: Die Entwicklung von nachhaltigen Labels, die gänzlich auf Kunststoff verzichten. Der Einsatz gedruckter Elektronik bis hin zu Energy-Harvesting-Lösungen. Als einbettbare oder inmould-fähige ID-Etiketten werden Smart Labels zur Schnittstelle zwischen Objekten und dem IoT.

Die Vorträge

Hier sehen Sie das vorläufige Foren-Programm. Die Programmstruktur und Inhalte werden kontinuierlich ergänzt.
Central Control of Production Machines and Applications – Orin’s Data Management Platform in Use in Over 130 Factories

Central Control of Production Machines and Applications – Orin’s Data Management Platform in Use in Over 130 Factories

Dirk Gelbrich
General Manager Technical Department, Denso Wave
How the RAIN RFID Value Chain has Evolved Between 2008–2018

How the RAIN RFID Value Chain has Evolved Between 2008–2018

Juho Partanen
Business Development Director & Co-founder, Voyantic
Low Cost Infrastructure – Reinventing Asset Tracking with RF-Mesh (2,4 GHz)

Low Cost Infrastructure – Reinventing Asset Tracking with RF-Mesh (2,4 GHz)

Thomas Weisshaupt
Business Owner D-A-CH, Wirepas
RAIN RFID driving omnichannel excellence

RAIN RFID driving omnichannel excellence

Debangana Mukherjee
Director Business Development + Sales, CISC
User ID Authentication via RFID/NFC/BLE

User ID Authentication via RFID/NFC/BLE

Burhahn Gündüz
Global Accounts Director Secure Printing Applications, Elatec
Smart Carrier Loads cycle via smart labels at a supplier for the Automotive Industry

Smart Carrier Loads cycle via smart labels at a supplier for the Automotive Industry

Marco Tramm
Sales Director, inotec
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Sponsors
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok