Tag 1
Forum 4: Digitalisierung & Innovation

Digitalisierung dank wireless IoT.
Am 29. Oktober im Darmstadtium!
Let's keep moving on!
RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Digitalisierung

Digitalisierung, Software und Systemintegration

Digitalisierung ist Treiber und Enabler der Unternehmenstransformation.

Treiber durch die zunehmende Marktdynamik, denn neue Geschäftsmodelle bedrohen etablierte Unternehmen und deren sicher geglaubte USPs.

Enabler, da Unternehmen innovative Wireless-IoT-Technologien und Arbeitsweisen einsetzen können, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Fazit: Die Integration von Wireless-IoT-Technologien in digitale Konzepte wird zunehmend komplexer.

Wie werden Hardware und Software zu performanten, digitalen Lösungen kombiniert? Erfahrene Systemintegratoren geben visionäre Denkanstöße und teilen ihr Know-how aus zahlreichen erfolgreichen Rollouts und Proof of Concepts.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Digitalisierung

Effiziente Systemintegration mit RFID & Co

Wie profitieren Anwender von Sensordatenerfassung, Machine Learning, Augmented Reality oder Big Data Analytics? Welche technologischen Applikation bilden die Basis für digitale Konzepte von Prozessoptimierungen? Systemintegratoren zeigen Wege und Lösungen auf, wie digitale Transformationsschritte mit RFID & Wireless IoT vollzogen werden.

ROI-Beispiele sowie die Auswahl der passenden Hardware und Software zur Datenverarbeitung und Weitergabe stehen im Mittelpunkt des Know-how-Transfers. Industrie 4.0 ist kein gebrauchsfertiges, kaufbares Produkt, vielmehr ist Technologie-Wissen und Prozessverständnis der Schlüssel für die kundenindividuelle Lösung.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Digitalisierung

Entwicklung neuer, digitaler Geschäftsmodelle

Das Wireless IoT ist ein Enabler digitaler Prozessoptimierungen. Digitalisierte Prozesse liefern mehr und vor allem neue Informationen und Daten. Auf Basis dieser Daten lassen sich neue Geschäftsmodelle erschaffen.

Informationen aus der Produktionssteuerung, erfasst mit Transpondern und Sensoren direkt in der Feldebene, können für die Entwicklung logistischer Services genutzt werden. In Produkte eingebettete Transponder ermöglichen die Erstellung eines digitalen Lebenslaufes.

Updates, Wartungen oder Echtzeit-Services werden über Web-Schnittstellen realisierbar. Digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln, bedeutet Wettbewerbsvorteile zu generieren.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Schwerpunkt Digitalisierung

Cyber-Sicherheit priorisieren

Die exponentiell zunehmende Digitalisierung und Vernetzung hat Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Digitale Geschäftsmodelle schaffen neue Angebote. Der steigende Grad der Schnittstellen und Vernetzungen bedingt einen starken Fokus auf Sicherheitskonzepte.

Wenn im IoT jedes Objekt in ein Netzwerk eingebunden ist, muss die Integrität von Daten und Kommunikation umfassend abgesichert sein. Um digitale Chancen und Potenziale zu realisieren, muss Cyber- Sicherheit eine hohe Priorität zukommen.

RFID & Wireless IoT tomorrow 2019 Sponsors
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu
Weitere Informationen Ok